Blaulicht

Unfall in Melsungen: Zwei Frauen nach Zusammenstoß verletzt

Bei einem Unfall in Melsungen wurden zwei Frauen verletzt.
+
Bei einem Unfall in Melsungen wurden zwei Frauen verletzt.

In Melsungen ereignet sich ein Unfall. Dabei werden zwei Frauen verletzt. Die Straße ist zeitweise gesperrt.

Melsungen - Zwei Frauen wurden bei einem Unfall in Melsungen verletzt. Der Unfall ereignete sich am Samstag (18.09.2021) gegen 17 Uhr in der Lindenbergstraße. Die beiden Verletzten wurden von der Besatzung von zwei Rettungswagen und dem Melsunger Notarzt versorgt und in eine Klinik gebracht. Den Schaden schätzt die Polizei auf 18 000 Euro.

Ein mit drei Personen besetzter Mazda war, von rechts aus der Grünen Straße kommend, auf die Lindenbergstraße gefahren. Dort fuhr in Richtung Bahnviadukt ein Suzuki. Neben der Fahrerin saß in diesem Auto noch eine weiter Dame. In Höhe der Einmündung missachtete die Suzuki-Fahrerin, vermutlich aus Unachtsamkeit, die Vorfahrt des von rechts kommenden Mazda, der von einer 23-jährigen aus Melsungen gefahren wurde. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Dabei wurden die beiden Insassinnen in dem Suzuki verletzt. Die Insassen in dem anderen Fahrzeug bleiben unverletzt.

Unfall in Melsungen: Straße zeitweise gesperrt

An dem Mazda wurde die linke Vorderfront stark beschädigt. An dem Suzuki war die gesamte rechte Seite eingedellt und zerkratzt. Während der Rettungs- und Aufnahmearbeiten kam es zu Verkehrsbehinderungen. Von der Bahnhofstraße aus war die Einfahrt in die Lindenbergstraße nicht möglich. Der Verkehr wurde über die Carl-Braun-Straße umgeleitet. (zot)

Am Diemelsee ereignete sich ein schwerer Motorradunfall. Dabei wurde ein 52-Jähriger lebensgefährlich verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.