Brückenbauarbeiten machen Sperrung notwendig

A 7-Ausbau: Bundesstraße 64 bei Dannhausen für drei Tage voll gesperrt

Im Zuge des sechsspurigen Ausbaus der Autobahn 7 wird die Bundesstraße bei Bad Gandersheim gesperrt.

Die Sperrung wird wegen Brückenbauarbeiten nahe Ildehausen erforderlich und dauert von Freitag, 24. Januar, 7 Uhr, bis Sonntag, 26. Januar, 23 Uhr. Gesperrt ist die Strecke zwischen dem Kreisverkehr Dannhäuser Berg und der Einmündung auf die Bundesstraße 243 (Schlackenmühle).

Das hat Via Niedersachsen mitgeteilt.

Die beschilderte Umleitungsstrecke führt von Bad Gandersheim über die B 248 nach Ildehausen und von dort weiter nach Seesen. Dieselbe Umleitung gilt auch für die entgegengesetzte Richtung. 

Verkehrsteilnehmer werden gebeten, nicht den Anweisungen ihres Navigationssystems zu folgen, sondern der beschilderten Umleitungsstrecke. 

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.