Frühjahr belebt den Arbeitsmarkt

Arbeitslosenquote im Landkreis Northeim sinkt auf 5,7 Prozent

Northeim. Auf dem Arbeitsmarkt des Landkreises Northeim hat im März die Frühjahrsbelebung eingesetzt. Mit 3978 Menschen waren 185 weniger arbeitslos gemeldet als im Februar.

Die Quote sank im Vergleich zum Februar um 0,2 Punkte auf 5,7 Prozent. Das hat die Arbeitsagentur mitgeteilt. Zum Vergleich: Im März 2017 zählte die Arbeitsagentur 4281 Arbeitslose im Landkreis. Die Quote betrug 6,1 Prozent.

Im Agenturbezirk Göttingen, der aus den Landkreisen Göttingen und Northeim besteht, ist die Nachfrage nach Arbeitskräften konstant hoch, erläuterte der Leiter des Arbeitsagentur, Klaus-Dieter Gläser. 4313 Stellen sind in der Region unbesetzt. Allein im März seien 1410 neue Stellenangebote bei der Arbeitsagentur eingegangen.

Jede achte offene Stelle entfällt dabei nach Mitteilung der Arbeitsagentur auf den Gesundheits- und den Sozialbereich. „Es ist kein Geheimnis, dass im Pflegebereich wie in vielen Gesundheitsberufen der Markt an ausgebildeten Kräften leergefegt ist“, sagte Gläser. „Wir brauchen in diesen Berufen dringend Nachwuchskräfte, sowohl junge Auszubildende, als auch lebenserfahrene Quereinsteigerinnen und -einsteiger.“ 

Rubriklistenbild: © Weiss

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.