Polizei ermittelt

Bad Gandersheim: Diebe stehlen Desinfektionsmittel aus Seniorenheim

ARCHIV - 05.05.2017, Brandenburg, Prenzlau: Eine Krankenschwester reinigt sich ihre Hände mit Desinfektionsmittel in einem Kreiskrankenhaus. (zu dpa "Semmelweis war verkannter "Retter der Mütter" - Botschaft brisant" vom 29.06.2018) Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
+
urn:newsml:dpa.com:20090101:180629-99-941039

Angst vor Corona? Unbekannte stehlen Desinfektionsmittel aus Seniorenheim.

Mehrere Flaschen Desinfektionsmittel im Wert von 60 Euro haben Unbekannte in der vergangenen Woche aus einer Seniorenwohnanlage in Bad Gandersheim gestohlen. Die Polizei Bad Gandersheim bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 0 53 82/919 200.  kat

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.