1. Startseite
  2. Lokales
  3. Northeim
  4. Bad Gandersheim

Gefasste Trickdiebe wieder auf freiem Fuß

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Olaf Weiss

Kommentare

Die nach einer Verfolgungsfahrt mit Unfall am Dienstag bei Dannhausen festgenommenen Männer werden verdächtigt, in Paderborn und Höxter drei Trickdiebstähle verübt zu haben.

Ein Blaulicht leuchtet am auf dem Dach eines Polizeiwagens.
(Symbolbild) © Friso Gentsch/dpa

Northeim / Dannhausen – Die Täter lenkten nach Polizeiangaben dabei ihre Opfer jeweils ab und entwendeten unter anderem mehrere Mobiltelefone. Anschließend flüchteten sie laut Zeugenaussagen in dem Alfa Romeo, mit dem sie bei Dannhausen versucht haben, einer Polizeikontrolle zu entgehen und schließlich an der Leitplanke landeten.

Die drei aus Rumänien kommenden Männer im Alter von 20, 23 und 35 Jahren wurden einem Haftrichter beim Amtsgericht Bad Gandersheim vorgeführt, der keinen Haftbefehl erließ. Gegen die Zahlung einer Sicherheitsleistung in Höhe von 1500 Euro kamen sie auf freien Fuß.  (ows)

Auch interessant

Kommentare