Polizei-Beleidigungen und christliche Parolen an Fassaden

Unbekannte beschmieren Hauswände in Bad Gandersheim

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Montag in der Bad Gandersheimer Innenstadt zahlreiche Wände mit Farbschmierereien verschandelt. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilte, ist das Ausmaß erst nach und nach entdeckt worden.

Symbolbild Polizei

Bad Gandersheim – Die Schmierereien mit grüner Farbe aus einer Sprühdose finden sich an Fassaden an der Moritzstraße, Burgstraße, Moritzgasse, am Martin-Luther-Haus, sowie an der Katholischen Kirche an der Stiftsfreiheit. Neben Beleidigungen von Polizisten finden sich christliche Parolen an den Wänden. Den Schaden beziffert die Polizei mit 2500 Euro.

Wer in der Zeit von Sonntag, 23 Uhr und Montag 8 Uhr verdächtige Beobachtungen in der Kurstadt gemacht hat, den bittet die Polizei sich unter Telefon 0 53 82/91 92 00 zu melden.  ows

Rubriklistenbild: © Wolfgang Cibura - stock.adobe.com

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.