Einbruch in Einfamilienhaus

Bodenfelde: Einbrecher stiehlt Schmuck und Fotoapparat

Bodenfelde. Schmuck und einen Fotoapparat hat ein Einbrecher in Bodenfelde am Montag in einem Einfamilienhaus an der Fahrenfeldstraße erbeutet.

Der Täter schlug nach Angaben der Polizei zwischen 6.15 und 15 Uhr ein Fenster ein und verschaffte sich so Zutritt. Beim Durchsuchen der Zimmer fand der Einbrecher einen Ehering, eine Halskette und einen Fotoapparat im Gesamtwert von mehreren hundert Euro. Zudem richtete er Schaden in Höhe von 200 Euro an.

Die weiteren Ermittlungen werden vom zweiten Fachkommissariat der Polizeiinspektion Northeim geführt. Zeugen, die am Montag zwischen 6 und 15 Uhr im Bereich der Fahrenfeldstraße und dem Bodenfelder Bahnhof auffällige Personen oder Fahrzeuge entdeckt haben, werden gebeten, sich unter der Tel. 0 55 51/70 050 zu melden.  fsd

Rubriklistenbild: © Kai Remmers/dpa-tmn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.