Polizei bittet um Hinweise

Spur der Verwüstung in Bodenfelde: Zehn Autos in einer Nacht demoliert 

+
Unbekannte haben in Bodenfelde in einer Nacht zehn Autos demoliert.

Von einer Spur der Verwüstung spricht die Polizei: In Bodenfelde wurden zehn Autos in einer Nacht demoliert.

In Bodenfelde im Landkreis Northeim wurden  in der Nacht zu Sonntag im Bereich Sollingstraße und Wienser Straße zehn Autos demoliert. Der Gesamtschaden liegt im vierstelligen Bereich.

Zwischen Mitternacht und dem frühen Morgen wurden mindestens zehn Autos beschädigt, hauptsächlich die Außenspiegel. An mindestens sieben Fahrzeugen wurden bisher Schäden festgestellt. 

Polizei bittet um Hinwiese

Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und Vandalismus und nimmt Hinweise unter Tel. 05571/926000 an.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.