1. Startseite
  2. Lokales
  3. Northeim

Impfteams sind wieder im Landkreis Northeim unterwegs

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Olaf Weiss

Kommentare

Booster stärker nachgefragt: Auslastung des caldeners Impfzentrums liegt bei 20 Prozent
Im Landkreis Northeim sind ab Dienstag wieder Impfteams unterwegs (Symbolbild). © Robert Michael/dpa

Im Landkreis Northeim sind die Impfbusse und das mobile Impfteam in Moringen, Einbeck, Uslar und Katlenburg-Lindau unterwegs.

Northeim - Alle Impfangebote können ohne vorherige Terminvereinbarung wahrgenommen werden. Die Impftermine im Überblick:

Dienstag, 10. Mai

 Moringen, Impfbus an der Stadthalle, 10 bis 16 Uhr;

Einbeck, Impfbus am Schwimmbad, 9.30 Uhr bis 15 Uhr.

 Elvershausen, Impfteam in der Mehrzweckhalle, 10 bis 16 Uhr.

Mittwoch, 11. Mai

Moringen, Impfbus an der Stadthalle, 10 bis 16 Uhr

 Einbeck, Impfbus am Kaufland-Markt, 09.30 bis 15 Uhr.

 Gillersheim, Impfteam in der Mehrzweckhalle, Grasweg 10 bis 16 Uhr.

Donnerstag, 12. Mai

Fredelsloh, Impfbus auf dem Klosterhof, 13 bis 19 Uhr;

 Uslar, Impfbus am Rewe-Markt, Wiesenstraße 30, 10 bis 15 Uhr.

Suterode, Impfteam im Feuerwehrhaus, 13 bis 19 Uhr.

Freitag, 13. Mai

Moringen, Impfbus am Rewe-Markt, 10 bis 16 Uhr;

Einbeck, Impfbus am Euronics-Markt, 9.30 Uhr bis 15 Uhr.

Katlenburg, Impfteam im Dorfgemeinschaftshaus, 10 bis 16 Uhr.

Samstag, 14. Mai

Moringen, Impfbus am Rewe-Markt, 10 bis 16 Uhr;

Kreiensen, Impfbus am Rewe-Markt, 09.30 bis 15 Uhr.

Berka, Impfteam in der Festhalle 10 bis 16 Uhr.

Impfstationen

Einbeck, Hullerser Landstraße 25/27, Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch von 9 bis 15.30 Uhr sowie Donnerstag und Freitag von 12.30 Uhr bis 19 Uhr. Impfungen sind ohne Terminvereinbarung möglich. Kinderimpfungen sind montags, im Rahmen der aufgeführten Öffnungszeiten möglich.

Northeim, Breite Straße 61, Öffnungszeiten: Dienstag und Mittwoch von 10 bis 16, Donnerstag von 13 bis 19 Uhr, sowie Freitag und Samstag von 10 bis 16 Uhr. Impfungen sind ohne Terminvereinbarung möglich. Kinderimpfungen sind immer mittwochs von 13 bis 19 Uhr möglich. Überall werden nach Mitteilung der Kreisverwaltung Erst-, Zweit-, und Auffrischungsimpfungen mit dem Impfstoff von Biontech für alle Personen ab 12 Jahren angeboten.

Die Auffrischungsimpfung kann bereits nach 3 Monaten Abstand zur Grundimmunisierung (STIKO-Empfehlung) verabreicht werden. Mitzubringen zu jeder Impfung sind ein personenbezogenes Ausweisdokument und (wenn vorhanden) der Impfausweis. Weiterhin wird darauf hingewiesen, dass eine FFP-2-Maske zu tragen ist. (ows)

Auch interessant

Kommentare