Aus mindestens 60 Autos

Diebe stehlen in Uslar Katalysatoren aus Autos für 250 000 Euro

Ein Streifenwagen vor der Polizeiinspektion Göttingen an der Groner Landstraße. Die Polizei fährt von dort aus zu Einsätzen. (Symbolbild)
+
Die Polizei ermittelt in Uslar wegen des Diebstahls von Katalysatoren vom Gelände eines Autohauses, hier ein Streifenwagen (Symbolbild)

Einen Diebstahl mit einem enormen Gesamtschaden meldet die Polizei aus Uslar: Dort sind aus 60 Autos, die auf dem Gelände des Autohauses Siebrecht an der Wiesenstraße standen, Katalysatoren im Wert von 250 000 Euro gestohlen worden.

Uslar - Wie das Polizeikommissariat Uslar mitteilt, wurden die Geräte, die der Abgasnachbehandlung dienen, zwischen Freitag voriger Woche nach Mitternacht und Mittwoch vor 11 Uhr gestohlen. Die Katalysatoren wurden ausgebaut, hieß es auf Nachfrage bei der Polizei.

Die Täter machten sich den Angaben zufolge an mindestens 60 Fahrzeugen auf dem großzügigen Gelände des Autohauses zu schaffen. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Die Polizei bittet um Hinweise, die im Kommissariat unter Tel. 0 55 71/92 60 00 angenommen werden.  fsd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.