Täter kamen durchs Dach

Diebe stehlen 370 Reifen für 35.000 Euro

Wulften. Auf Autoreifen hatten es Einbrecher in Wulften abgesehen.

370 Autoreifen der Marke Bridgestone im Wert von etwa 35.000 Euro haben Unbekannte in den zurückliegenden Tagen aus dem Lager eines Reifenhandels in Wulften gestohlen.

Laut Polizei hatten die Täter auf dem Dach der Halle mehrere Eternitplatten gelöst und waren so ins Innere gelangt. Durch das Loch im Dach wurden die Reifen ins Freie befördert und dann vermutlich mit einem großen Fahrzeug abtransportiert. Die Ermittler gehen davon aus, dass dabei mehrere Täter am Werk waren.

Die Osterode Polizei bittet Zeugen, die zwischen dem 23. und 31. März im Bereich der Lagerhalle an der Bilshäuser Straße verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter Telefon 05522/5080 zu melden. (kat)

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.