Gäste greifen DJs in Nörten-Hardenberger Diskothek an

Nörten-Hardenberg. Zwei Discjockeys der Diskothek Matrix in Nörten-Hardenberg sind in der Nacht zum Sonntag von Gästen angegriffen und verletzt worden.

Nach Polizeiangaben hatte gegen 3.20 Uhr zunächst ein Gast ein Bierglas auf den Laptop eines DJs geworfen. Als dieser den Mann zur Rede stellte, antwortete der Gast statt mit Worten mit mehreren Faustschlägen. Das 22 Jahre alte Opfer wurde im Gesicht, an den Rippen und am Rücken getroffen. Als ein zweiter DJ (34) zur Hilfe kam, traf ihn ein Glas, das ein anderer Gast geworfen hatte.

Die Personalien des ersten Täters, eines etwa 1,90 Meter großen Mannes mit südländischem Aussehen, sind teilweise bekannt. Wer weitere Hinweise auf die Täter geben kann, soll sich bei der Polizei in Northeim, Telefon 055 51-700 50, melden. (ows)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.