75 Kräfte im Einsatz

Auto in Einbecker Werkstatt gerät in Brand

In dieser Werkstatt in Einbeck brannte es.
+
In dieser Werkstatt in Einbeck brannte es.

Zu einem Brandeinsatz in einer Autowerkstatt am Reinserturm in Einbeck wurde am Montag gegen 17.10 Uhr die Feuerwehr gerufen.

Einbeck - Ein Auto hatte bei Reparaturarbeiten aus noch nicht geklärter Ursache Feuer gefangen, heißt es von der Polizei.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte aus Einbeck stellte sich heraus, dass das brennend gemeldete Fahrzeug nicht auf freier Straße, sondern in einer Werkstatt in Flammen stand, heißt es im Einsatzbereich der Feuerwehr. Zudem gab es kleinere Explosionen. Die Ortswehr Einbeck forderte daraufhin umgehend Kräfte nach, auch aufgrund der schwierigen Wasserversorgung vor Ort. Mit zwei Trupps im Innenangriff konnten die Flammen aber schnell gelöscht werden.

Polizeiangaben zufolge wurde ein 52-jähriger Einbecker, der die Reparaturarbeiten am Auto ausführte, bei dem Versuch, den Brand zu löschen, leicht verletzt.

Vor Ort eingesetzt waren die neben der Einbecker Wehr die Ortswehren aus Greene, Kreiensen, Naensen, Vogelbeck und Salzderhelden. Insgesamt, so Konstantin Mennecke, Leiter der Pressegruppe der Kreisfeuerwehr, waren 75 Kräfte im Einsatz. Hinzu kamen zehn Kräfte von Rettungsdienst und Polizei.

Den entstandenen Schaden am Auto und in der Werkstatt schätzt die Polizei auf rund 20.000 Euro.  (Axel Gödecke)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.