18-Jähriger auf eigener Geburtstagsparty bestohlen - 1500 Euro Schaden

Einbeck. Auf seiner eigenen Geburtstagsfeier ist ein 18-jähriger Einbecker am Wochenende bestohlen worden. Die Polizei geht davon aus, dass ein Geburtstagsgast der Täter ist.

Ein 18-Jähriger hatte am Samstag seinen Geburtstag zusammen mit 40 geladenen Gästen Zuhause gefeiert. Am Sonntagmorgen stellte er fest, dass einer seiner Gäste vermutlich seine Gastfreundschaft missbraucht hatte und neben 600 Euro Bargeld auch noch mehrere Elektronikartikel gestohlen hat.

Dem 18-Jährigen ist nach Polizeiangaben ein Schaden von 1500 Euro entstanden. Zeugenhinweise erbittet die Polizei Einbeck unter Tel. 05561 / 949 780.

Rubriklistenbild: © picture alliance / zb

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.