1. Startseite
  2. Lokales
  3. Northeim
  4. Einbeck

Streit eskaliert: Ehemann schlägt auf Frau ein

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Karolin Schäfer

Kommentare

Die Polizei ermittelt im Fall vom mutmaßlicher Körperverletzung. (Symbolbild)
Die Polizei ermittelt im Fall vom mutmaßlicher Körperverletzung. (Symbolbild) © Philipp von Ditfurth/dpa

In Einbeck eskaliert ein Streit zwischen einem Ehepaar. Der Mann schlägt auf seine Frau ein.

Einbeck – Zwischen einem Ehepaar aus Einbeck kam es bereits am Dienstag (18.01.2022) zu einem verbalen Streit. Doch plötzlich eskalierte die Situation.

Der 33-jährige Ehemann schlug auf seine 31-jährige Frau ein. Das berichtete die Polizeiinspektion Northeim am Samstag (22.01.2022). Anschließend flüchtete die junge Frau zu ihrer Mutter. Erst einige Tage später konnte sie sich dazu ermutigen, eine Strafanzeige gegen ihren Ehemann wegen Körperverletzung zu stellen.

Streit in Einbeck eskaliert: Polizei nimmt Ermittlungen auf

Nach Polizei-Informationen sei eine Wegweisung des Mannes aus der gemeinsamen Wohnung nicht erforderlich gewesen. Der 31-Jährige sei inzwischen bei seiner Familie in Northeim untergekommen. Nun hat die Polizei Einbeck die Ermittlungen aufgenommen. (kas)

In Sontra eskalierte ebenfalls ein Streit: Ein Mann wurde dabei lebensgefährlich von dem neuen Lebensgefährten seiner Frau verletzt.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion