Eulenfest in Einbeck: Alle wollen Claudia Jung sehen

+

Einbeck. Sie kam direkt vom Kastelruther Spatzenfest, sah auf dem Einbecker Marktplatz bei strahlendem Herbstwetter Hunderte Schlagerfreunde, und hatte die Besucher des Eulenfestes schon nach wenigen Klängen auf ihrer Seite: Claudia Jung.

Die Schlagersängerin, seit 30 Jahren im Geschäft, war der diesjährige Stargast des größten Stadtfestes in Südniedersachsen. Bei ihrem Auftritt begeisterte die 51-Jährige die Fans mit neuen Songs aus ihrem Album „Seitensprung“, aber auch mit ihren großen Hits wie „Je t’aime mon amour“ und „Sehnsucht“.

Das dreitägige Eulenfest zog von Freitag bis Sonntag wieder tausende von Besuchern in die Bierstadt. Auf mehreren Bühnen gab es Konzerte mit Bands der unterschiedlichsten Musikgenres. (zfb)

Tausende Besucher feierten beim Einbecker Eulenfest

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.