1. Startseite
  2. Lokales
  3. Northeim
  4. Einbeck

Motorradfahrer stirbt bei Kollision mit Sattelzug

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Olaf Weiss

Kommentare

Leuchtendes Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug.
(Symbolfoto) © Friso Gentsch/dpa

Bei einer Kollision mit einem Sattelzug ist am Dienstagabend auf der Bundesstraße 64 bei Brunsen ein 23 Jahre alter Motorradfahrer ums Leben gekommen.

Brunsen – Wie die Polizei mitteilte, wollte der 33 Jahre alte Fahrer des Sattelzugs wenden. Dabei übersah er den ihm entgegenkommenden Motorradfahrer. Der 23-Jährige aus Lamspringe konnte die Kollision trotz Vollbremsung nicht mehr verhindern.

Der Unfall ereignete sich gegen 18.20 Uhr. Für die umfangreiche Unfallaufnahme und Rekonstruktion, an denen auch ein Gutachter der Dekra beteiligt war, blieb die B 64 bis 21.20 Uhr voll gesperrt.   (ows)

Auch interessant

Kommentare