Einbrecher klaut leere Geldkassette

Bad Gandersheim. Ein bislang unbekannter Täter ist in ein Restaurant in der Bad Gandersheimer Neustadt eingebrochen. Gelohnt hat sich das für ihn allerdings nicht, denn seine Beute bestand lediglich aus einer leeren Geldkassette.

Nach Angaben der Polizei muss sich die Tat zwischen Sonntag und Dienstag ereignet haben. Nach bislang vorliegenden Erkenntnissen muss sich der Eindringling über den Biergarten genähert haben und hat dort eine Nebeneingangstür aufgehebelt.

Im Tresenbereich öffnete er verschiedene Schubladen und Schranktüren und fand dort die erwähnte verschlossene Geldkassette, die er mitgehen ließ. Zu weiteren Diebstählen kam es offensichtlich nicht. Nachdem er die rote Geldkassette aufgebrochen und festgestellt hatte, das sich nichts darin befand, entsorgte er diese in einem Einkaufswagen auf dem Parkplatz eines Einkaufmarktes in der Marienstraße.

Hinweise nimmt die Polizei Bad Gandersheim unter Telefon 05382 / 91920-115 entgegen. (ajo)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.