Sofortige Fahndung der Polizei blieb erfolglos

Einbrecher stehlen Zigaretten aus Supermarkt in Dassel

+

Dassel. Bei einem Einbruch in einen Supermarkt in Dassel haben die Täter in der Nacht zum Dienstag Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen.

Die Einbrecher haben nach Mitteilung der Polizei eine stabile Notausgangstür mit brachialer Gewalt geöffnet. Anschließend entwendeten sie in kurzer Zeit alle im Kassenbereich gelagerten Zigarettenschachteln, die sie in einem Sack verstauten.

Samt ihrer Beute flüchteten die Täter mit einem Auto. Die Polizei vermutet, dass sie auf der Landstraße in Richtung Silberborn entkamen. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifenwagen verlief jedenfalls erfolglos.

Zeugen, die Hinweise zu einem Auto geben können, das zwischen 0.30 und 1.30 Uhr im Raum Dassel unterwegs war, bittet die Polizei, sich unter Telefon 0 55 51/ 70 05 0 zu melden. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.