Gartenschau Klassika öffnet ihre Tore

1 von 15
2 von 15
3 von 15
4 von 15
5 von 15
6 von 15
7 von 15
8 von 15
9 von 15

Die Klassika, die parallel zum Nörtener Burgturnier (7. bis 10. Mai) laufende Schau für Gartenkunst und Lebensart, präsentiert diesmal mehr als 120 Aussteller. Einer der 30 neuen Anbieter ist Markus Schönrock (rechts). Er hat Pferde und andere Tiere mitgebracht, die der indonesische Künstler Abdul Ghofur aus Treibholz fertigt. Sie sind der Hickgucker der Schau im gräflichen Schlosspark.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Großbrand: Lagerhalle in Seesen steht in Flammen
Seesen. Bei einem Großbrand in Seesen (Kreis Goslar) ist eine Lagerhalle am Montagmittag schwer beschädigt worden. 243 …
Großbrand: Lagerhalle in Seesen steht in Flammen
Summer-Open-Air-Party auf Northeimer Autohof
Eine Summer-Open-Air-Party feierten 1000 Northeimer am Samstag im riesigen Partyzelt am Dinx auf dem Northeimer Autohof …
Summer-Open-Air-Party auf Northeimer Autohof