Giovanne Zarelli eroberte Northeim

1 von 52
2 von 52
3 von 52
4 von 52
5 von 52
6 von 52
7 von 52
8 von 52
9 von 52

Ein ganz klares Ja: Northeim kann italienisch! Das hat die Stadt schon bei der NDR-Sommertour auf dem Müsterplatz bewiesen, als die Northeimer in bemerkenswerter und bravouröser Manier den Saisonrekord aufgestellt haben. Jetzt, nur wenige Meter weiter in der Stadthalle, ging es bei der „Notte Italiana“ am Samstag wieder südländisch zu. Das Flair, das Ambiente, das Essen, die Musik, fast alles stimmte. Feierlaune pur. Von solchen Veranstaltungen könnte Northeim mehr vertragen.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Gartenfestival Lebenslust in Hardegsen: Rosenduft verzaubert Besucher
„Die duftet aber herrlich“: Was diese beiden Besucher sofort festgestellt haben, ist auch anderen nicht entgangen, denn …
Gartenfestival Lebenslust in Hardegsen: Rosenduft verzaubert Besucher
Erste Trophäen beim Schützenfest in Northeim
Mit dem Kommers begann am Donnerstagabend das große Schützenfest der Bürgerschützengesellschaft Northeim. Höhepunkt war …
Erste Trophäen beim Schützenfest in Northeim