Nach Sprengung von Geldautomat: Feuerwehr hilft bei Bergung

1 von 16
2 von 16
3 von 16
4 von 16
5 von 16
6 von 16
7 von 16
8 von 16
9 von 16

Gleichen. Die Feuerwehr hat am Freitag in den Abendstunden in Diemarden (Gemeinde Gleichen) nach der Sprengung des Lindauer Geldautomaten im Einsatz. In der Ortschaft in der Nähe von Göttingen waren Gasflaschen sowie zwei Geldeinschübe gefunden worden. Die Einsatzkräfte halfen bei der Bergung der Beweisstücke.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Heimspiel für die Höckelheimer Narrenschar in neuer Mehrzweckhalle
Höckelheim. Wieder zurückgekehrt: Überglücklich haben die Höckelheimer Fastnachtsvereine ihren Auftakt der fünften …
Heimspiel für die Höckelheimer Narrenschar in neuer Mehrzweckhalle
Northeim: Ü30-Party im Autohaus
Northeim. Über 1000 Besucher feierten bis in den frühen Sonntagmorgen bei der Ü30-Party im Northeimer Autohaus Dörge. …
Northeim: Ü30-Party im Autohaus