Eine Tradition wurde wiederbelebt

Pfingstreiten zur 1000-Jahr-Feier in Gladebeck

1 von 21
2 von 21
3 von 21
4 von 21
5 von 21
6 von 21
7 von 21
8 von 21
9 von 21

Gladebeck. Im Jubiläumsjahr anlässlich des 1000-jährigen Bestehens der Ortschaft Gladebeck wurde das Pfingstreiten wiederbelebt.

Hunderte Zuschauer waren beim Start der Reiter auf dem Thieplatz dabei, der nach der Neugestaltung am Pfingstmontag eingeweiht wurde. Die Besucher hatten anschließend die Möglichkeit zu einem historischen Dorfrundgang. Pfingsten war ein Vorgeschmack auf den Mittelalterlichen Handwerkermarkt am 4. Juli und den historischen Umzug am 5. Juli.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

4000 Zuschauer feuern Drachenbootteams an
Northeim. Mit 42 Teams gingen bei der fünften Auflage des Drachenbootrennens in Northeim deutlich mehr Mannschaften an …
4000 Zuschauer feuern Drachenbootteams an
Großbrand: Lagerhalle in Seesen steht in Flammen
Seesen. Bei einem Großbrand in Seesen (Kreis Goslar) ist eine Lagerhalle am Montagmittag schwer beschädigt worden. 243 …
Großbrand: Lagerhalle in Seesen steht in Flammen