Wohnhaus in Hammenstedt in Flammen

1 von 16
2 von 16
3 von 16
4 von 16
5 von 16
6 von 16
7 von 16
8 von 16
9 von 16

Rund einhundert Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst, Technischem Hilfswerk und der Stadt Northeim waren am Freitagnachmittag in Hammenstedt im Einsatz. In einem Wohnhaus war aus noch unklarer Ursache ein Feuer ausgebrochen. Eine Person wurde verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Erste Trophäen beim Schützenfest in Northeim
Mit dem Kommers begann am Donnerstagabend das große Schützenfest der Bürgerschützengesellschaft Northeim. Höhepunkt war …
Erste Trophäen beim Schützenfest in Northeim
Kleintransporter versinkt im Northeimer Kiessee
Kleintransporter versinkt im Northeimer Kiessee