Viertes Hotel Freigeist entsteht an der Kaiserpfalz in Goslar

Das Hotel Freigeist in Einbeck war das zweite in der Reihe.

Nörten-Hardenberg. Die Gruppe der Freigeist-Hotels wächst weiter: Das vierte dieser Art entsteht in der Kaiserstadt Goslar. Die Betreiber sind alte Bekannte.

Wie bei den anderen Freigeist-Hotels auch treten als Betreiber Georg Rosentreter und Carl Graf von Hardenberg aus Nörten-Hardenberg als geschäftsführende Gesellschafter auf.

Mit dem Freigeist Goslar präsentiert sich zukünftig ein Vier-Sterne-Hotel mit ausgeprägtem Kunstbezug im neuen Kaiserpfalzquartier. Nach den Hoteleröffnungen in Northeim und Einbeck und dem für Frühjahr 2018 geplanten Freigeist Göttingen ist die Fertigstellung des vierten Hauses der Marke für 2019 geplant.

Georg Rosentreter prägt mit seinen Ideen alle vier Hotels. Gemeinsam mit Carl Graf von Hardenberg entwickelt er das neue Hotelkonzept, das sie gemeinsam mit dem Investor Senator Hans-Joachim Tessner umsetzen. Der Vertrag wurde Ende 2016 unterschrieben.

120 Zimmer, Tagungs- und Veranstaltungsräume

Das Freigeist Goslar ist mit 120 Zimmern, Tagungs- und Veranstaltungsräumen sowie einem Restaurant geplant. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Kaiserpfalz. Wenige Fußminuten entfernt befindet sich das bekannte Mönchehaus-Museum.

„Wir freuen uns sehr, Teil dieses neuen Projektes in Goslar zu sein. Wir wollen an diesem geschichtsträchtigen Standort der Kaiserpfalz eine ganz individuelle Hotelpersönlichkeit entwickeln, die zur Marke Freigeist passt, den Standort Goslar einbezieht und ihn stärkt. Das Projekt sieht neben dem Hotel unter anderem ein Kulturforum vor.“

Mit der TesCom GmbH & Co. KG, der Immobiliengesellschaft der Tessner-Gruppe, haben Rosentreter und von Hardenberg dafür einen erfahrenen Partner gefunden. Zur Tessner-Gruppe gehören der Möbeldiscounter Roller, Möbel Schulenburg, tejo´s SB Lagerkauf und Meda Küchenfachmärkte.

Freigeist Hotels sollen Menschen an ungewöhnlichen Standorten in Südniedersachsen zum Querdenken inspirieren. 2008 eröffnete der erste Freigeist in Northeim inmitten eines idyllischen Waldgebietes am Wieter. Im November 2015 folgte das Hotel Freigeist Einbeck neben dem PS-Speicher.

Lesen Sie dazu auch:

Einbecker Hotel Freigeist in Europa ganz weit vorn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.