1. Startseite
  2. Lokales
  3. Northeim
  4. Hardegsen

Noch zwei Tage Lebenslust im Kurpark Hardegsen

Erstellt:

Von: Kathrin Plikat

Kommentare

Blütenpracht: Noch bis einschließlich Sonntag gibt es viele schöne Dinge für Haus und Garten beim Festival Lebenslust zu entdecken.
Blütenpracht: Noch bis einschließlich Sonntag gibt es viele schöne Dinge für Haus und Garten beim Festival Lebenslust zu entdecken. © Hubert Jelinek

Es ist wieder Gartenfestival-Zeit im Kurpark Hardegsen: Noch bis Sonntagabend findet dort die Ausstellung „Lebenslust“ statt.

Schon am Freitag, pünktlich zur Eröffnung um 10 Uhr, strömten die ersten Besucher auf das idyllisch unterhalb der Burg Hardeg gelegene Ausstellungsgelände. Mehr als 100 Aussteller präsentieren dort für drei Tage unzählige schöne Dinge rund um Haus und Garten.

Dass am Freitag ab und an ein paar Regentropfen fielen, tat der ausgelassenen Stimmung jedoch keinen Abbruch. Im Gegenteil: Den vielen Pflanzen auf dem Gelände tat angesichts der schwülen Hitze ein wenig Bewässerung ganz gut.

Noch heute, Samstag, und am Sonntag ist das Gartenfestival von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Parken können Besucher kostenlos auf einer großen Fläche am Wildpark, von dort ist es nur ein kurzer Spaziergang bis zum Kurpark. Der Eintritt kostet neun Euro. (kat)

lebenslust-hardegsen.de

Auch interessant

Kommentare