1. Startseite
  2. Lokales
  3. Northeim
  4. Hardegsen

Unbekannte stehlen Kabel für über 10.000 Euro aus Solarpark bei Hardegsen

Erstellt:

Von: Kathrin Plikat

Kommentare

Ein Polizist steht im Regen neben einem Polizei-Auto.
Auf Solarkabel hatten es Diebe jetzt bei Hardegsen abgesehen. (Symbolbild) © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Solarkabel im Wert von mehr als 10 000 Euro haben unbekannte Täter vorige Woche aus dem Solarpark an der Bundesstraße 241 zwischen Hardegsen und Lutterhausen gestohlen.

Hardegsen - Wie ein Sprecher der Northeimer Polizei mitteilte, hatten die Täter am Donnerstag zwischen 18.30 und 21 Uhr das Gelände betreten und die Kabelrollen gestohlen. Für den Abtransport haben sie vermutlich ein größeres Fahrzeuge benutzt.

Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen rund um den Solarpark gemacht haben, werden gebeten, sich unter Tel 0 55 51/700 50 bei der Polizei zu melden.   (kat)

Auch interessant

Kommentare