1. Startseite
  2. Lokales
  3. Northeim
  4. Kalefeld

Brücken bei Oldenrode und Düderode werden Ende 2022 fertig

Erstellt:

Von: Rosemarie Gerhardy

Kommentare

Gleich drei Brücken, die bei Oldenrode und Düderode unter der Autobahn 7 entlangführen, werden im Zuge des Autobahnausbaus ebenfalls erneuert.
Gleich drei Brücken, die bei Oldenrode und Düderode unter der Autobahn 7 entlangführen, werden im Zuge des Autobahnausbaus ebenfalls erneuert. © Hubert Jelinek

Die Bauarbeiten an der Autobahn 7 und damit auch der dortigen Brückenbauwerke gehen voran. Darüber informiert Steffen Schütz, Pressesprecher des für den Autobahn-Ausbau zuständigen Unternehmens Via Niedersachsen.

Kalefeld – Für den Bereich Oldenrode, Düderode, Oldershausen, der dem Bauabschnitt 2 entspricht, sind die Bauarbeiten in folgender Reihenfolge geplant:

Hier ist aktuell kein Durchkommen: Die Brückendurchlässe sind gut abgesperrt.
Hier ist aktuell kein Durchkommen: Die Brückendurchlässe sind gut abgesperrt. © Jelinek, Hubert

Auf der Autobahn in Richtung Kassel erfolgt derzeit der Rückbau der alten Fahrbahnbeläge, gleichzeitig werden Einschnitte und Dämme für den neuen Querschnitt verbreitert. Danach erfolgt der Rohrleitungsbau für die Autobahnentwässerung, heißt es in der Pressemitteilung. Nach Abschluss der Brückenbauarbeiten wird der Oberbau hergestellt, sodass im Frühsommer 2023 der Abschnitt fertig sein wird.

Der Rückbau von Baustraßen und die Reparatur von genutzten Wegen soll bis Ende des Jahres 2023 abgeschlossen sein, verspricht Via Niedersachsen.  (Rosemarie Gerhardy)

Auch interessant

Kommentare