Schäden an Straßen teils noch unklar

Nach Friederike: Einige Straßen im Kreis Northeim weiter gesperrt

Willershausen/Ahlshausen. Auch eine Woche nach Sturm Friederike bleiben einige Straßen im Kreis Northeim gesperrt. Wir fassen die aktuellen Arbeiten zusammen.

Knapp über eine Woche ist es her, dass Sturmtief Friederike im Kreis Northeim weite Teile der Wälder dem Erdboden gleich gemacht und auch sonst große Schäden angerichtet hat. Autofahrer müssen sich weiterhin auf Sperrungen einstellen. 

Die Kreisstraße durchs Fissekental bei Willershausen wird eventuell in der kommenden Woche wieder für den Verkehr freigegeben. Aktuell muss aber noch eine Vielzahl von Bäumen entfernt werden. 

Die zuständige Straßenmeisterei in Northeim berichtet auf HNA-Anfrage, dass erst nach den Aufräumarbeiten durch die Waldbesitzer die Straße begutachtet werden könne. Erst dann stelle sich heraus, ob und in welchem Umfang die Reparaturarbeiten laufen müssen.

Die Strecke von Westerhof nach Förste wird frühestens Dienstag wieder passierbar sein, ergab die HNA-Recherche. Freie Fahrt gibt es dagegen bereits zwischen Ahlshausen und Opperhausen. 

Sturmtief Friederike richtet Schäden in Northeim an

 © Lohrenz/Kreisfeuerwehr
 © Lohrenz/Kreisfeuerwehr
 © Radke/Kreisfeuerwehr
Friederike Sturm Landkreis Northeim
 © Radke/Kreisfeuerwehr
 © Mennecke/HNA
Friederike Sturm Landkreis Northeim
 © Mennecke/HNA
Sturmtief Friederike im Landkreis Northeim.
 © Mennecke/HNA
Sturmtief Friederike im Landkreis Northeim.
 © Roland Schrader
Sturmtief Friederike im Landkreis Northeim.
 © Roland Schrader
Sturmtief Friederike im Landkreis Northeim.
 © Roland Schrader
Sturmtief Friederike im Landkreis Northeim.
 © Roland Schrader
Sturmtief Friederike im Landkreis Northeim.
 © Roland Schrader
Sturmtief Friederike im Landkreis Northeim.
 © Roland Schrader
Sturmtief Friederike im Landkreis Northeim.
 © Roland Schrader
Sturmtief Friederike im Landkreis Northeim.
 © Roland Schrader
Sturmtief Friederike im Landkreis Northeim.
 © Roland Schrader
Sturmtief Friederike im Landkreis Northeim.
 © Mennecke/HNA
Sturmtief Friederike im Landkreis Northeim.
 © Roland Schrader
Sturmtief Friederike im Landkreis Northeim.
 © Roland Schrader
Sturmtief Friederike im Landkreis Northeim.
 © Roland Schrader
Sturmtief Friederike im Landkreis Northeim.
 © Roland Schrader
Sturmtief Friederike im Landkreis Northeim.
 © Roland Schrader
Sturmtief Friederike im Landkreis Northeim.
 © Roland Schrader
Sturmtief Friederike im Landkreis Northeim.
 © Roland Schrader
Sturmtief Friederike im Landkreis Northeim.
 © Roland Schrader
Sturmtief Friederike im Landkreis Northeim.
 © Roland Schrader

Rubriklistenbild: © Mennecke

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.