Unfall auf der B 445

Lastwagen rammt Radfahrer: Mann im Krankenhaus

+
118503694

Zu einem Unfall mit einem verletzten Radfahrer kam es am Freitag gegen 10 Uhr auf der Bundesstraße 445 zwischen Sebexen und Kalefeld.

Ein 70-jähriger Radfahrer wurde offenbar von einem vorbeifahrenden Lastwagen gerammt und kam zu Fall.

Laut Polizei hatte der Radfahrer die B 445 von Sebexen in Fahrtrichtung Kalefeld befahren. Dieser wurde wahrscheinlich durch einen von hinten kommenden Lkw-Fahrer mit dem rechten Außenspiegel touchiert. Der Lkw-Fahrer übersah den Radfahrer vermutlich aufgrund der Sonne und der Lichtreflexionen auf der nassen Fahrbahn.

Da der Radler einen Helm trug, konnten schwerwiegende Kopfverletzungen vermieden werden. Trotzdem musste der 70-Jährige mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.