1. Startseite
  2. Lokales
  3. Northeim
  4. Katlenburg-Lindau

Autos in Katlenburg beschädigt und Geldbörse entwendet

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Niko Mönkemeyer

Kommentare

Leuchtendes Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug.
Symbolfoto Blaulicht © Friso Gentsch/dpa

Ein Unbekannter hat in Katlenburg geparkte Autos beschädigt

Katlenburg – Einen Schaden von knapp 1000 Euro hat ein Unbekannter am Freitag in dem Zeitraum von 13.40 bis 19 Uhr angerichtet.

Wie die Polizei am Sonntag dazu mitteilte, hatte der Täter an zwei geparkten Autos im Bereich Suteroder Straße die Beifahrerschreiben eingeschlagen.

Aus einem der Fahrzeuge, das einer 27-jährigen Frau gehört, habe der Täter eine Geldbörse mit Bargeld gestoholen, heißt es im Polizeibericht zu diesem Vorfall weiter. Dem Halter des zweiten Fahrzeuges wurde nichts aus dem Auto gestohlen.

Eventuelle Zeugen, die im genannten Zeitraum im Bereich der Suteroder Straße verdächtige Fahrzeuge oder Personen gesehen haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Northeim in Verbindung zu setzen. Die ist unter der Rufnummer 0 55 51/7 00 50 zu erreichen.  (Von Niko Mönkemeyer)

Auch interessant

Kommentare