1. Startseite
  2. Lokales
  3. Northeim
  4. Katlenburg-Lindau

Rhumebrücke in Katlenburg ist fertig und beidseitig offen

Erstellt:

Von: Axel Gödecke

Kommentare

Ist fertig saniert: Die Rhumebrücke im Zuge der B 241 in Katlenburg.
Ist fertig saniert: Die Rhumebrücke im Zuge der B 241 in Katlenburg. © Rosemarie Gerhardy

Die Sanierung der Rhumebrücke in Katlenburg im Zuge der B 241 ist abgeschlossen.

Katlenburg - Die halbseitige Sperrung der Brücke ist am Mittwoch, 21. Dezember 2022, aufgehoben worden, denn die Brückensanierung ist abgeschlossen. Das teilte die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Gandersheim, mit.

Der Grund für die halbseitige Sperrung in der Zeit vom 14. März bis heute seien umfangreiche Sanierungsarbeiten am Brückenbauwerk gewesen, so die Behörde weiter. Die Arbeiten im Bereich der Fahrbahnen sowie der Fuß- und Radwege seien nun planmäßig abgeschlossen. Noch ausstehende Markierungsarbeiten erfolgten zu einem späteren Zeitpunkt.

Die Gesamtkosten der Baumaßnahme belaufen sich auf rund 960 000 Euro, so die Straßenbaubehörde abschließend.  (Axel Gödecke)

Auch interessant

Kommentare