1. Startseite
  2. Lokales
  3. Northeim
  4. Katlenburg-Lindau

Unfall mit zwei Verletzten zwischen Sudheim und Katlenburg

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Niko Mönkemeyer

Kommentare

Symbolbild Blaulicht
Bei einem Unfall zwischen Sudheim und Katlenburg wurden zwei Personen leicht verletzt © Lino Mirgeler/dpa

Zwei Leichtverletzte und 12 000 Euro Schaden

Suterode – So lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich bereits am Freitagmorgen auf der Kreisstraße zwischen Sudheim und Katlenburg ereignet hat.

Laut Polizei war ein 31-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Katlenburg-Lindau aus Richtung Sudheim kommen unterwegs, als er auf schneeglatter Fahrbahn, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, auf die Gegenfahrbahn geriet.

Dort kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Auto eines 62-jährigen Autofahrers aus Osterode, der sich ebenso wie der 16-jährige Beifahrer des Unfallverursachers leichte Verletzungen zuzog.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 31-Jährige unter Alkoholeinfluss stand. Ein Test ergab 1,2 Promille. Eine Blutprobe wurde angeordnet, der Führerschein wurde eingezogen.  (Niko Mönkemeyer)

Auch interessant

Kommentare