Verwaltung übt für den Ernstfall - Angestellte des Rathauses evakuiert

+

Katlenburg-Lindau. Dicke Rauchschwaden zogen am Mittwochvormittag durch die Flure und das Treppenhaus des Rathauses in Katlenburg-Lindau. Was die Angestellten nicht wussten: Der Qualm kam aus einer Nebelmaschine.

Die Aktion war eine Notfallübung. Die Katlenburger Feuerwehr, die vorab über die Aktion informiert worden war, rückte an und evakuierte das Gebäude. Einige Mitarbeiter mussten dabei über den Balkon des Rathauses mit einer Drehleiter gerettet werden. Laut Volker Mönnich (Bild, 3. von rechts), Hauptamtsleiter von Katlenburg-Lindau, wollte man mit der Aktion herausfinden, wie sich die Mitarbeiter im Brandfall verhalten. Vor kurzem hatte es eine Fortbildung zum Thema gegeben. „Ich bin mit dem Ablauf der Übung zufrieden“, sagte Mönnich. Auch die Wehr zog ein positives Fazit. (kos)

Notfallübung im Rathaus Katlenburg-Lindau

Notfallübung im Rathaus Katlenburg-Lindau © Jelinek/HNA
Notfallübung im Rathaus Katlenburg-Lindau © Jelinek/HNA
Notfallübung im Rathaus Katlenburg-Lindau © Jelinek/HNA
Notfallübung im Rathaus Katlenburg-Lindau © Jelinek/HNA
Notfallübung im Rathaus Katlenburg-Lindau © Jelinek/HNA
Notfallübung im Rathaus Katlenburg-Lindau © Jelinek/HNA
Notfallübung im Rathaus Katlenburg-Lindau © Jelinek/HNA
Notfallübung im Rathaus Katlenburg-Lindau © Jelinek/HNA
Notfallübung im Rathaus Katlenburg-Lindau © Jelinek/HNA
Notfallübung im Rathaus Katlenburg-Lindau © Jelinek/HNA
Notfallübung im Rathaus Katlenburg-Lindau © Jelinek/HNA
Notfallübung im Rathaus Katlenburg-Lindau © Jelinek/HNA
Notfallübung im Rathaus Katlenburg-Lindau © Jelinek/HNA
Notfallübung im Rathaus Katlenburg-Lindau © Jelinek/HNA
Notfallübung im Rathaus Katlenburg-Lindau © Jelinek/HNA
Notfallübung im Rathaus Katlenburg-Lindau © Jelinek/HNA
Notfallübung im Rathaus Katlenburg-Lindau © Jelinek/HNA
Notfallübung im Rathaus Katlenburg-Lindau © Jelinek/HNA
Notfallübung im Rathaus Katlenburg-Lindau © Jelinek/HNA
Notfallübung im Rathaus Katlenburg-Lindau © Jelinek/HNA
Notfallübung im Rathaus Katlenburg-Lindau © Jelinek/HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.