Entspannung bei Corona-Fallzahlen

Landkreis Northeim schränkt Öffnung der Testzentren ein

Auch im Testzentrum im Nörten-Hardenberg gelten ab Montag andere Öffnungszeiten.
+
Auch im Testzentrum im Nörten-Hardenberg gelten ab Montag andere Öffnungszeiten.

Weil die Coronafallzahlen im Landkreis Northeim auf aktuell 0 gesunken sind und die 7-Tage-Inzidenz ebenfalls bei 0,0 liegt, werden im Landkreis Northeim die Testangebote zurückgefahren. Die erfreuliche Entwicklung führe dazu, dass die Nachfrage nach Testungen im Kreisgebiet zunehmend rückläufig sei, berichtet die Kreisverwaltung.

Landkreis Northeim - Landkreis-Sprecher Dirk Niemeyer: „Die sich im gesamten Landes- sowie Bundesgebiet widerspiegelnde Pandemielage erlaubt es, das gesellschaftliche Leben in vielen Bereichen zumindest stückweise wieder hochzufahren und eine große Zahl an Angeboten auch ohne aktuellen negativen Coronatest, Genesungsnachweis oder Impfnachweis wahrnehmen zu können.

Daher werden ab Montag, 5. Juli, die Öffnungszeiten der beiden Testzentren in Einbeck und Nörten-Hardenberg entsprechend geändert. Die neuen Öffnungszeiten:

Testzentrum des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB), Industriestraße 11, Nörten-Hardenberg, Montag bis Samstag, 11 bis 15 Uhr und 15.30 bis 19.30 Uhr;

Testzentrum der Johanniter-Unfallhilfe (JUH), BBS Einbeck, Hullerser Tor 4, Montag bis Samstag, 12 bis 15 Uhr und 15.30 bis 19.45 Uhr.

Die Testungen in den Testzentren erfolgen laut Landkreis-Mitteilung vorrangig mit Terminvergabe, sind aber auch ohne Termin möglich.

Die mobilen Teststationen, die bisher jeweils an einem Tag pro Woche in einer Stadt oder Gemeinde im Landkreis Coronaschnelltests angeboten haben, werden ab Montag, 5. Juli nur noch in den Kommunen Testungen vornehmen, in denen keine oder nur wenige private Testmöglichkeiten vorhanden sind, so Niemeyer weiter.

Die mobilen Teststationen sind jeweils von 7.30 bis 10 Uhr und von 10.30 bis 13 Uhr in folgenden Städten und Gemeinden vor Ort:

Montag: Kalefeld, Alte Schule Düderode, Düderoder Straße 13;

Dienstag: Katlenburg-Lindau, Festhalle Berka, Am Anger 6;

Mittwoch: Moringen, Stadthalle, Gartenstraße 1;

Donnerstag: Bodenfelde, DLRG-Zentrum, Jahnstraße 1 und

Freitag: Dassel, Sporthalle der Grundschule, Lessingstraße 4.

Die Tests in den mobilen Teststationen finden ebenfalls vorrangig mit Terminvergabe statt, sind aber auch ohne Termin möglich.  (kat)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.