Erlös geht an den FC Lindau

Siebte Ausgabe der Ü 30-Party lockte viele Gäste an

+
Durfte natürlich nicht fehlen: Ein Selfie gehört zu jeder guten Feier dazu.

Lindau. Der Fußballförderverein Lindau rief und viele kamen. Jetzt war es wieder soweit. Zum siebten Mal veranstaltete der FFV seine Ü 30-Party auf dem Freizeitgelände.

Den musikalischen Rahmen setzte DJ-7event. Er versorgte die Gäste mit aktuellen Hits und Musik aus den Siebzigern und Achtzigern und sorgte für eine volle Tanzfläche und tolle Stimmung. Kulinarisches gab es im „Burger Truck“.

Zwischen 20 und 22 Uhr freuten sich die Gäste über die Happy Hour, während der es zwei Getränke zum Preis von einem gab. Der Erlös kommt den Mannschaften des FC Lindau inklusive der Jugendteams zugute. (zje)

Ü 30-Party des FFV Lindau

Das könnte Sie auch interessieren