Kreishandwerkerschaft Northeim-Einbeck ehrt  langjährige Mitglieder

Gildentag: Meisterlich seit 40 Jahren

Absolvierten vor 40 Jahren die Meisterprüfung: Im Bild von links Rudolf Schamuhn, Heinz Riemann, Berthold Meyer, Helmuth Mickan, Jürgen Schreiter, Bernd Garthen, Günther Bartels und Jürgen Himstedt. Foto: Niesen

Northeim. Beim Gildentag in der Northeimer Stadthalle zeichnete die Kreishandwerkerschaft Northeim-Einbeck auch Meister aus die vor 40 Jahren ihren Gesellenbrief in Empfang nahmen.

Urkunden für 40-jährige Meister-Jubiläen überreichten Kreishandwerksmeister Herman-Josef Hupe und Kammerpräsident Jürgen Herbst an die Kfz-Mechanikermeister Günther Bartels (Dassel), Bernd Garthen (Einbeck) und Peter Claus Abicht, an die beiden Friseurmeister Jürgen Schreiter (Northeim) und Heinz Riemann (Einbeck), an die Maler- und Lackierermeister Helmut Mickan (Dassel), Hermann Kassau (Adelebsen) und Rolf Ringeisen (Northeim), an die beiden Fleischermeister Berthold Meyer und Karl Schwerdtfeger (Dassel), an den Kfz-Elektrikermeister Jürgen Himstedt (Northeim) und an Bäckermeister Rudolf Schamuhn (Dassel).

25 Jahre Meister sind Dachdeckermeister Udo Anders (Northeim), die Fleischermeister Volker Hennig (Einbeck), Marco Schaft (Bodenfelde) und Jochen Neidhard (Bad Gandersheim), die Kfz-Mechanikermeister Johannes Kurth (Seulingen), Norbert Gottwald (Uslar), Ludwig Adler (Bilshausen) und Karl-Heinz Uibel (Einbeck), Kfz-Elektrikermeister Hans-Georg Heider (Katlenburg-Lindau), Elektroinstallateurmeister Martin Dirks (Moringen) sowie Zimmermeister Lutz Langheim (Kreiensen).

Auszeichnung für langjährige Betriebszugehörigkeit

Erstmals zeichnete die Kreishandwerkerschaft Northeim-Einbeck während des Gildentages in Northeim Mitarbeiter von Betrieben für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit aus.

40 Jahre haben ihrer Firma die Treue gehalten: Monika Asmus (Friseurmeister Heinz Kersten, Northeim) sowie Manfred Herzberg und Günter Pflugmacher (Dipl.-Ing. Ralf-Peter Schwarzer, Northeim).

Auf 25jährige Betriebstreue können stolz sein: Renate Algermissen und Günter Schomburg (beide Fleischermeister Jürgen Herbst, Einbeck), Uwe Holsten (Armin Hinkelmann GmbH, Einbeck), Christiane Girmann und Holger Lehmann (beide Elektroinstallateurmeister Götz Girmann, Northeim), Frank Elligsen und Claudia Froböse (beide Bosch-Dienst Himstedt, Northeim), Ralf Pastrick (Tischlerei Robert Esche, Einbeck), Werner Brocke (Hariefeld Hochbau, Einbeck), Stefan Schlimme (Tischlerei Jahre, Northeim), Gerd Lohrengel (Hilmer GmbH, Moringen), Siegfried Linke (Dipl. Ing. Ralf-Peter Schwarzer, Northeim). Oliver Heise-Immich (Tischlerei Hellmiß, Northeim), Gerhard Exner und Axel Socher (beide Dachdeckermeister Manfred Nienstedt, Kreiensen), Oliver Hartwig (Hoppert Heizungs- und Lüftungsbau Einbeck) sowie Rita Friedrich (Fr. Graß GmbH, Einbeck). (zhp)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.