1. Startseite
  2. Lokales
  3. Northeim
  4. Moringen

Premiere: Mit der Königinnen-Wahl startet das Kartoffelfest in Großenrode

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Roland Schrader

Kommentare

Das traditionelle Kartoffelfest auf dem Bauernhof Keese in Großenrode startete erstmals bereits am Freitag mit einer Kartoffelparty. Höhepunkt war die Wahl der ersten Kartoffelkönigin. Rund 300 Besucher erlebten die Proklamation von Laura Kornehl, die ihre Schärpe die nächsten zwei Tage tragen will, wenn sie beim Crêpes-Stand hilft, sondern ihr Amt bis zur kommenden Kartoffelparty ausüben will.

null
1 / 20 © Schrader
null
2 / 20 © Schrader
null
3 / 20 © Schrader
null
4 / 20 © Schrader
null
5 / 20 © Schrader
null
6 / 20 © Schrader
null
7 / 20 © Schrader
null
8 / 20 © Schrader
null
9 / 20 © Schrader
null
10 / 20 © Schrader
null
11 / 20 © Schrader
null
12 / 20 © Schrader
null
13 / 20 © Schrader
null
14 / 20 © Schrader
null
15 / 20 © Schrader
null
16 / 20 © Schrader
null
17 / 20 © Schrader
null
18 / 20 © Schrader
null
19 / 20 © Schrader
null
20 / 20 © Schrader

Auch interessant

Kommentare