Neues Signal für Streifenwagen in Northeim

Northeim, 13. November 2013: Streifenwagen der Northeimer Polizei bekommen Sirenen nach amerikanischem Vorbild - schön schrill und laut. Das durchdringende Signal soll eingesetzt werden, wenn Autofahrer auf die Aufforderung im Display „Stopp Polizei" zwischen den Blaulichtern eines Streifenwagens nicht reagieren und auch ein zusätzlich eingesetztes rotes Lichtsignal („Blitz") ignorieren.

Rubriklistenbild: © hna