Northeim: Ab Montag an drei Stellen Bauarbeiten

Symbolbild Archiv

Northeim. Mehrere Baustellen werden bis kurz vor Weihnachten für Verkehrsbehinderungen in Northeim sorgen.

Wegen Asphaltierungsarbeiten wird laut Stadtverwaltung von Montag, 16. November, bis Dienstag, 22. Dezember, im Wechsel auf der Bundesstraße 241 zwischen Northeim und Hammenstedt, auf der Bundesstraße 3 zwischen dem Hermann-Teuteberg-Kreisel und dem Kreisel Berliner Allee sowie auf der Seesener Landstraße Richtung Langenholtensen gearbeitet.

Der Verkehr wird halbseitig an den Baustellen vorbeigeführt, daher sei mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Die Stadt betont, dass die Arbeiten überwiegend in der verkehrsarmen Zeit zwischen 8 und 16 Uhr vorgenommen werden sollen. (kat)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.