1. Startseite
  2. Lokales
  3. Northeim
  4. Northeim

30-Jährige baut betrunken schweren Unfall im Kreisel bei Northeim

Erstellt:

Von: Kathrin Plikat

Kommentare

Unfall Symbolbild Unfall, Polizei
Die 30-jährige Fahrerin wurde bei dem Unfall auf der B 3 zwischen Northeim und Sudheim schwer verletzt (Symbolbild). ©  Stefan Puchner/dpa

Eine betrunkene Autofahrerin aus Nörten-Hardenberg hat in der Nacht zu Sonntag auf der Bundesstraße 3 zwischen Northeim und Sudheim einen schweren Unfall verursacht. Die 30-Jährige wurde schwer, ihre 18-jährige Beifahrerin leicht verletzt.

Northeim - Laut Polizei hatte die Fahrerin im Kreisel die Kontrolle über ihr Auto verloren und war über den Mittelteil des Kreisels in eine Leitplanke gefahren. Der 30-jährigen Fahrerin wurde im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen.

Nach Polizeiangaben wurden die Leitplanke und das Fahrzeug stark beschädigt, der Gesamtschaden wird mit 23 000 Euro angegeben.   (kat)

Auch interessant

Kommentare