1. Startseite
  2. Lokales
  3. Northeim
  4. Northeim

Autobahn ist in beiden Richtungen wieder frei

Erstellt:

Von: Rosemarie Gerhardy

Kommentare

Lange Staus bildeten sich wegen der Autobahnsperrung.
Lange Staus bildeten sich wegen der Autobahnsperrung in Northeim. © Jelinek, Hubert

Die Autobahnsperrung der A7, die bis heute 14 Uhr angekündigt war, wurde bereits vorzeitig um 10.30 Uhr aufgehoben, dass teilte die mit den Ausbau beauftragte Firma Via Niedersachsen mit.

Die Sperrung der A 7 sorgte an diesem Wochenende für zum Teil chaotische Zustände auf den Umleitungsstrecken. Wegen Bauarbeiten war die A7 von Freitagabend bis Sonntagvormittag zwischen Seesen und Northeim-West sowie zwischen Nörten-Hardenberg und Echte voll gesperrt. Insbesondere auf der Bundesstraße 3 staute sich der Verkehr. Aber auch die Nebenstrecken waren überlastet, sodass die Autofahrer viel Geduld mitbringen mussten.

Kritik äußerten die Autofahrer unter anderem in den Sozialen Medien, dass ausgerechnet am letzten Ferienwochenende, an dem mit starkem Rückreiseverkehr zu rechnen war, diese Autobahnsperrung erfolgte. (rom)

Auch interessant

Kommentare