1. Startseite
  2. Lokales
  3. Northeim
  4. Northeim

Pkw kracht gegen Lastwagen: Zwei Schwerverletzte

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Axel Gödecke

Kommentare

Das Foto zeigt die beiden total beschädigten Fahrzeuge nach dem Unfall auf der westliche Entlastungsstraße in Northeim.
Vorfahrt missachtet: Schwerer Unfall mit zwei Verletzten auf der westlichen Entlastungsstraße in Northeim / Ecke Lange Lage. © Horst Lange / Kreisfeuerwehr-Pressgruppe Northeim

Schwerer Unfall in Northeim: Die Feuerwehr muss einen Mann aus seinem Fahrzeug befreien.

Northeim – Zwei Schwerverletzte forderte ein schwerer Verkehrsunfall, der sich am Montag gegen 14 Uhr auf der West-Umgehung von Northeim an der Einmündung zur Lange Lage ereignete. Nach Angaben eines Polizeisprechers hatte mutmaßlich der 26-jährige Fahrer eines Pkw aus Nörten beim Einbiegen auf die Umgehung die Vorfahrt eines herannahenden Lastwagens missachtet. Es kam zum Zusammenstoß.

Durch die Wucht des Aufpralls wurden sowohl der Pkw-Fahrer als auch der 46-jährige Lkw-Fahrer aus Moringen schwer verletzt und mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Northeim musste den Fahrer des Pkw aus dem Fahrzeug herausschneiden. Schaden laut Polizei: rund 18.000 Euro am Pkw und 8000 Euro am Lkw. (Axel Gödecke)

Ein Unfall mit mehreren Verletzten passierte erst kürzlich auf der B445 im Landkreis Northeim. Ein Rettungshubschrauber war dort im Einsatz. Bei einem weiteren Unfall im Kreis Northeim fing ein Auto nach einem Frontalzusammenstoß Feuer. Drei Menschen wurden verletzt.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion