1. Startseite
  2. Lokales
  3. Northeim
  4. Northeim

Einbeck: Ehepaar wird Opfer von Betrug per Whatsapp

Erstellt:

Von: Kathrin Plikat

Kommentare

Online messaging applications WhatsApp
In Einbeck ist ein Ehepaar Opfer eines Betrugs per Whatsapp geworden (Symbolbild). © dpa

Ein Ehepaar aus einem Einbecker Ortsteil ist am Samstagabend auf einen Betrug per Whatsapp hereingefallen. Das Ehepaar überwies dem Betrüger 4000 Euro, so die Polizei Einbeck am Montag.

Einbeck - Demnach hatte sich eine unbekannte Person per Whatsapp bei dem Ehepaar gemeldet und sich als dessen Sohn ausgegeben. Er befinde sich im Ausland, sein in einen Notfall verwickelt und benötige dringen 4000 Euro.

Leider ohne Kontakt zu ihrem Sohn aufzunehmen, überwiesen die Eltern daraufhin das Geld, so die Polizei weiter. Erst später sei ihnen klar geworden, dass sie Opfer eines Betrugs geworden sind. Die Polizei Einbeck hat die Ermittlungen aufgenommen und warnt davor, solche Whatsapp-Nachrichten, Anrufe von Enkeln oder von angeblichen Polizeibeamten sorgfältig zu überprüfen.   (kat)

Auch interessant

Kommentare