1. Startseite
  2. Lokales
  3. Northeim
  4. Northeim

Landkreis Northeim sucht Gästeführer für Schlachtfeld am Harzhorn

Erstellt:

Von: Kathrin Plikat

Kommentare

Spaß auch für Kinder: Für das römisch-germanische Schlachtfeld am Harzhorn werden Gästeführer gesucht.
Spaß auch für Kinder: Für das römisch-germanische Schlachtfeld am Harzhorn werden Gästeführer gesucht. © Harzhorn/Landkreis Northeim

Das Team der Gästeführer auf dem Römerschlachtfeld am Harzhorn sucht Verstärkung: Laut Pressemitteilung des Landkreises Northeim steigt die Nachfrage nach Führungen und Veranstaltungen kontinuierlich an, sodass jetzt weitere Gästeführer gebraucht werden.

Oldenrode - Gesucht werden laut Landkreis geschichtlich interessierte Personen, die mit viel Spaß und Begeisterung ihr Wissen an die Besucher und vor allem auch an Kinder und Jugendliche weitergeben möchten. Wichtig: Bei den Führungen werden einige Höhenmeter auf einem Waldweg zurückgelegt, die eine gewisse Kondition erforderlich machen, heißt es weiter. Da verstärkt Schulklassen das römisch-germanische Schlachtfeld besuchen, seien Bewerber mit pädagogischen oder didaktischen Kenntnissen sehr willkommen.

Die kostenfreien Schulungen der Harzhorn-Guides übernehmen laut Pressemitteilung der Förderverein Römerschlacht am Harzhorn und die Northeimer Kreisarchäologin Dr. Petra Lönne. Harzhorn-Guides erhalten eine Aufwandsentschädigung für die Führungen, die in der Regel zwei Stunden dauern. Wünschenswert sei, dass in der Sommersaison mindestens zweimal pro Monat Führungen oder Veranstaltungen angeboten werden können.

Die Gestaltung von Themenführungen im Gelände, die Betreuung des Infogebäudes oder die Mitarbeit bei Workshops und Sonderveranstaltungen könnten ebenfalls ein Teil des Aufgabenbereichs der Gästeführe sein.

Bewerbungen können noch bis zum 26. August schriftlich an folgende Adressen gerichtet werden: Dr. Petra Lönne, Landkreis Northeim, Fachbereich 41, Medenheimerstraße 6/8, 37154 Northeim, Telefon 0 55 51/708 156, E-Mail: ploenne@landkreis-northeim.de oder an Herbert Bredthauer, 1. Vorsitzender Förderverein Römerschlacht am Harzhorn. Brackenhof 3, 37589 Oldenrode, Telefon 0 55 53/995 37 58, E-Mail: herbert@harzhorn.net.   (kat)

roemerschlachtamharzhorn.de

Auch interessant

Kommentare