Neue Asphaltschicht fertig

Northeimer Harztorkreuzung ab Dienstag frei

Die Harztorkreuzung in Northeim aus der Luft.
+
Fast fertig: Die Harztorkreuzung in Norttheim

Die seit 19. April teilweise gesperrte Harztorkreuzung soll ab Dienstag wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Northeim - Der Kreuzungsbereich hat in den vergangenen drei Wochen einen neue Trag- und Asphalt-Deckschicht bekommen. Zuvor waren die alten Schichten auf denen sich Spurrillen gebildet hatten, abgefräst worden.

Nach Angaben eines Sprechers der Straßenbaubehörde in Bad Gandersheim haben sich die Bauarbeiten um rund eine Woche verzögert. Grund sei, dass die Firma Siemens die Kontaktschleifen zur Steuerung der Ampelanlage erst am kommenden Montag einbauen könne. (Axel Gödecke)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.