Farbenfrohe Kostüme

Hollenstedt im Karnevalsfieber: Umzug lockte viele Besucher an

Sorgte mit Tanzeinlagen für gute Laune: die Prinzengarde. Foto: Jelinek

Hollenstedt. Vampire, Indianer, verrückte Hausfrauen, Sträflinge und Musiker im Schottenrock: Mit farbenfrohen Kostümen erhielt am Samstag der Karneval in Hollenstedt Einzug.

Trotz des tristen Winterwetters lockte der große Umzug hunderte Besucher in die Northeimer Ortschaft. Mit Musik, Tanzeinlagen und Kamelle sorgten die Narren für gute Laune am Straßenrand.

Neben zahlreichen Fußgruppen hatten die Karnevalisten auch in diesem Jahr wieder viel Zeit und Arbeit in die Vorbereitung der Motivwagen gesteckt. So war unter anderem ein Hogwarts-Express im Dorf unterwegs.

Auch in den kommenden Tagen geht es in Hollenstedt weiter närrisch zu. Der Ball startet am Samstag, 30. Januar, um 19.11 Uhr. Für die Jüngsten findet am Samstag, 13. Februar, von 15 bis 18 Uhr der Kinderkarneval im Dorftreff mit Tanz-Auftritten und einem Zauberer statt.

Karnevalsumzug in Hollenstedt 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.