Johannes Oerding im Juni auf der Northeimer Waldbühne

+
Gibt im Juni in Northeim ein Konzert: Johannes Oerding beim NDR 2 Soundcheck-Festival in Göttingen.

Das könnte die Wiederbelebung der Waldbühne als Kulturstätte werden.

Der deutsche Popsänger und Songwriter Johannes Oerding wird am Freitag, 26. Juni, im Rahmen seiner "Konturen"-Open-Air-Tour auf der Northeimer Waldbühne ein Konzert geben. Das Das hat der Northeimer Bürgermeister  Simon Hartmann heute mitgeteilt. 

Der Kartenvorverkauf beginnt am Mittwoch, 11. Dezember, um 10 Uhr. Karten sind dann zum Preis von 50 Euro zuzüglich Gebühren unter anderem in den Geschäftsstellen der HNA in Northeim und Uslar erhältlich.

Weitere Infos gibt es in der gedruckten Samstagsausgabe der HNA ...

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.