1. Startseite
  2. Lokales
  3. Northeim
  4. Northeim

Statt Temposünder 34 Falschfahrer in der Einbahnstraße erwischt

Erstellt:

Von: Olaf Weiss

Kommentare

Die Obere Straße in Northeim: Temposünder sind auf dieser Straße, an der sich eine Kinderkrippe und ein Kindergarten befinden, selten.
Die Obere Straße in Northeim: Temposünder sind auf dieser Straße, an der sich eine Kinderkrippe und ein Kindergarten befinden, selten. © Olaf Weiss

Auf der Oberen Straße in Northeim sind keine Veränderungen notwendig, um die Geschwindigkeit des Verkehrs zu reduzieren. Zu diesem Ergebnis ist die Stadtverwaltung gekommen, nachdem sie rund zwei Monate lang das Tempo der dort fahrenden Autos gemessen hat.

Northeim – Die Ergebnisse der Messung hat der Ordnungsamtsleiter Uwe Ritter jetzt in der Sitzung des Ausschusses für Feuerwehr, Katastrophenschutz und Sicherheit vorgestellt. Nach seinen Worten sorgen zum einen die dort vorhandenen Querrinnen und der schlechte Fahrbahnzustand dafür, dass dort kaum jemand zu schnell fährt.

Die Durchschnittsgeschwindigkeit betrage dort knapp 20 km/h. Insgesamt seien auf Höhe der Kinderkrippe in der Zeit vom 20. April bis zum 16. Juni (58 Tage) 22 238 Fahrzeuge gemessen worden, darunter allerdings auch 34, die auf der Einbahnstraße in verkehrter Richtung unterwegs waren. Diese sind mit knapp einem Durchschnittstempo 21 km/h sogar geringfügig schneller gewesen als die Autofahrer, die korrekt von der Wieterstraße in Richtung Kirchplatz und Schaupenstiel gefahren sind. Gemessen worden seien nur motorisierte Fahrzeuge. Die Messtafel registriere beispielsweise keine Radfahrer, sagte der Ordnungsamtsleiter.

98,4 Prozent der Fahrzeuge, die gemäß der Einbahnstraßenregelung dort unterwegs waren, fuhren laut Ritter eine Geschwindigkeit bis zu 30 km/h. Das höchste registrierte Tempo der Fahrer betrug 64 km/h.

Bei denjenigen, die in der falschen Richtung auf der Oberen Straße unterwegs waren, betrug der Anteil der Autofahrer, die nicht schneller als 30 km/h waren, 88,2 Prozent. Die höchste Geschwindigkeit lag bei 43 km/h. (Olaf Weiss)

Auch interessant

Kommentare