1. Startseite
  2. Lokales
  3. Northeim
  4. Northeim

Northeim: Mehrere Straßen werden ab September zu Großbaustellen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Kathrin Plikat

Kommentare

Einbecker Landstraße Fahrzeuge Northeim Bauarbeiten
Unter anderem die Einbecker Landstraße in Northeim wird ab September saniert. © Hubert Jelinek

Auf Autofahrer und Anwohner an einigen Hauptverkehrsstraßen in Northeim kommen im Herbst erneut Baulärm, Sperrungen und Umleitungsstrecken zu.

Northeim - Gleich mehrere Hauptverkehrsstraßen in Northeim werden ab September zu Großbaustellen: Ein Sprecher der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim bestätigte auf HNA-Anfrage, dass die Sanierungsarbeiten im Bereich der Bundesstraße 241 an den Fahrbahndecken des Konrad-Adenauer-Damms, der Seesener Landstraße sowie der Einbecker Landstraße stattfinden werden. Auch Arbeiten an der Fahrbahn der Seesener Landstraße bis Langenholtensen seien geplant.

Andauern sollen die Baumaßnahmen bis voraussichtlich Mai 2023 – laut Mitteilung der Behörde allerdings nicht alle gleichzeitig. Aktuell laufen die Feinplanungen und die Auftragsvergabe für die Maßnahme.

Mitte August soll es dann detaillierte Infos zu den Baustellen, den Bauablauf und vor allem zu den Umleitungsstrecken geben, heißt es weiter.   (kat)

Auch interessant

Kommentare